D- Wurf

Wer schon ungeduldig auf neue Einträge ins Welpentagebuch wartet, dem empfehlen wir die Tagebücher unserer bisherigen Würfe. Um schon Eindrücke zu sammeln, wie die Zwerge bei uns auf ihr künftiges Leben vorbereitet werden. Fibi ist auch die Mutter unseres A-Wurfes ... der D- Wurf ist ihr zweiter Wurf.


05.10.2021
Am Sonntag hatten wir Bettina Krist vom Hundezentrum zu Besuch. Sie hat uns geholfen, die Welpen einzuschätzen, das jeder seine „ richtige“ Familie findet. Danke Bettina! Es war sehr hilfreich und informativ!

27.09.2021

Das traditionelle Gruppenbild in den "Kasten" zu bekommen, ist jedesmal so ähnlich wie einen Sack Flöhe hüten. Eine Stunde halten die Zwerge uns meistens auf Trapp, bevor wir sie dazu "überreden" können, doch ein paar Sekunden still zu sitzen. Viele Hände und viel Gedult sind dazu nötig. ABER irgendwann sind sie zum Glück dann doch mal müde ;)

Noch ein paar Schnappschüsse vom einfangen der süßen Bande ... hatten doch eigentlich alle einen anderen Plan im Kopf, als ödes stillsitzen für das Familienfoto ;)

Unser Nachwuchs entwickelt sich prächtig ... sie messen ihre Kräfte im täglichen Spiel, sammeln viele neue Eindrücke, flitzen durch den Garten, genießen das Kuscheln mit den Besuchern, erleben unseren Alltag ... alles so wie es sein soll. Inzwischen sind es richtige kleine Hunde geworden. Es ist immer wieder faszinierend wie sie jeden Tag grosse Fortschritte machen und jeden früh gefühlt 5 cm gewachsen sind. Ihre spitzen Welpenzähnchen sind jetzt fast vollständig durchgebrochen, die Sozialisierungsphase ist im vollem Gange und wird bis zur 16 Woche andauern. Sie sind sehr freundlich, neugierig und super menschenbezogen ... einfach glückliche kleine Welpen, die uns jeden Tag ein breites Lächeln ins Gesicht zaubern.

Dakota vom Leipzig Seenland

Daria vom Leipzig Seenland

Davina vom Leipzig Seenland

Dilani vom Leipzig Seenland

Diaz vom Leipzig Seenland

Don vom Leipzig Seenland

Davinci vom Leipzig Seenland

Domino vom Leipzig Seenland

Noch ein paar Impressionen aus dem Welpenauslauf nach dem Shooting. Nach kurzem Schnarchen, waren alle wieder topfit, gut gelaunt und weiter ging es mit dem Abenteuer "Leben".

26.09.2021

Heute war es wieder soweit ... das traditionelle Shooting für das Gruppenbild, Fotos der einzelnen Zwerge & Schnappschüsse für die neuen Familien. Bei zwischendurch leichtem Nieselregen und mit der große Hilfe von Davinci ;) wurden viele Fotos geschossen.

Nun warte ich gespannt auf die Ergebnisse.

23.September 2021

Unsere Zwerge sind heute schon wieder 5 Wochen alt, kaum zu glauben wie die Zeit rennt. Sie wachsen und entwickeln sich bilderbuchmäßig. Jeden Tag entdecken sie neue Sachen ... alles ist spannend und wird genau untersucht und ausprobiert. Es macht uns so viel Freude mit unseren Achtlingen den Tag zu verbringen und ihnen die Welt zu zeigen. Liebend gern sind sie im Garten, da wird getobt, mit den Geschwistern gespielt, Kräfte gemessen, "studiert" und gechillt. Alltagsgeräusche-wie Staubsauger, Föhn, Radio, Fellpflege und an Bürste gewöhnen, aus dem großen Napf fressen, die ersten Besucher ... ja, die Zwerge haben täglich altersgerechtes "Programm", um sie bestens auf ihr neues Zuhause vorzubereiten und alles macht ihnen dabei Riesenspass.

3. September 2021

Die Bilder der Fotografin sind daaaa :) und heute nun endlich die Einzelvorstellung unserer Zwerge. Für unsere Welpeninteressenten immer wieder ein besonderer Eintrag in das Welpentagebuch. Bis jetzt kannten sie nur die kleinen unterschiedlichen Farbtupfer, die nun mit einem Namen zu einer kleinen Persönlichkeit werden. Über die Charaktere unserer Achtlinge kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen, aber die ersten Eindrücke haben wir natürlich schon von unseren 8 Süßen sammeln können.

Dakota vom Leipzig Seenland ... ist bis jetzt ein ruhiges, unauffälliges süsses Mäuschen

Daria vom Leipzig Seenland ... ist von unseren Mädels die Zweitschwerste, die stets schnell den Weg zur Milchbar findet

Davina vom Leipzig Seenland ... sie öffnete als Zweite von den Achtlingen ihre Augen und auch sonst ist sie flink unterwegs

Dilani vom Leipzig Seenland ... unser gemütliches Schwergewicht hatte als Erste unserer Rasselbande die Augen geöffnet.

Diaz vom Leipzig Seenland ... er ist ein ganz flinker Bursche, der seine Gangart schon vom Robben auf Laufen umgestellt hat.

Don vom Leipzig Seenland ... er probiert schon seine Stimme aus und versucht die ersten niedlichen Knurr- und Bellversuche

Davinci vom Leipzig Seenland ... eine ganz gemütliche Zuckerschnute, der als letzter der Rasselbande die Augen geöffnet hat

Domino vom Leipzig Seenland ... er ist unser Leichtgewicht und gibt sich redliche Mühe damit er aufholt.

Ein klein wenig wie "Flöhe hüten" sind die Shootings immer ;) viele Hände und Geduld sind gefragt, aber unsere Zwerge meistern es jedesmal ganz toll und wissen sich in Szene zu setzten. Die Fotografin geht jedesmal ganz verliebt nach Hause. Was wir völlig verstehen können, denn uns geht es ja nicht anders. 

2. September 2021

Heute sind die Zwerge schon 14 Tage alt und alle haben ihre Augen geöffnet. Das ist immer ein besonderer Moment im Leben unseres Nachwuchses und so war heute die Fotografin da, um alle ins Rampenlicht zu stellen ;) Das erste tratitionelle Gruppenbild war selbstverständlich auch ein Thema. Natürlich erfolgt jetzt ziemlich zeitnah die Einzelvorstellung unserer süßen Zwerge.  Die Zuckerschnuten benahmen sich, wie nicht anders erwartet, sehr vorbildlich. Einen klitzekleinen Vorgeschmack habe ich schon bekommen. Ich bin, wie immer, ganz verliebt in unsere Minis.

30. August 2021

11 Tage alt sind unsere kleinen Schätzchen schon wieder. In den ersten 2 Wochen ihres Lebens verwenden sie ihre Wachphasen, die nur 10% des Tages ausmachen,  zum Säugen. Die restliche Zeit verschlafen sie, um die gesamte Energie zum Wachsen zu nutzen. Welpen können in dieser Zeit noch nicht ihr eigenes Gewicht tragen, deshalb erinnert ihre Fortbewegungsart eher an kleine Seerobben. Drotzdem werden damit schon die Muskeln und das Koordinationsvermögen stimuliert. Ab den Tag ihrer Geburt können sie schon schmecken, riechen und Berührungen spüren. Diese Sinne sind überlebenswichtig, da sie für das Auffinden der Milchbar unentbehrlich sind.


28. August 2021

Unsere Zwerge wachsen und gedeihen, sind gechillt und Mama Fibi & Tante Tia managen die Zwerge (fast) ganz allein. Wir sind echt glücklich über diese liebe Hundefamilie und verbringen viel Zeit vor der Wurfkiste. Fibi`s Kaiserschnittnaht heilt super und ihr großer Appetit ist auch zurück. Was will man mehr? Rundum alles perfekt ... von uns aus, kann es so bilderbuchmässig weitergehen.

24. Ausgust 2021

Bei uns in der Wurfkisten geht es sehr harmonisch zu :) Tante Tia darf Mama Fibi tatkräftig unterstützen und nur selten hört man ein "Tönchen" von der kleinen Familie. Es ist ein sehr ausgeglichener Wurf, die mit sich und der Welt völlig zufrieden. Wir warten noch ein paar Tage und gönnen der Familie ihre Ruhe, bevor die Fotografin kommt und wir unsere Zwerge einzeln vorstellen.

20. August 2021

Gestern ... am 19. August ... sind 8 Zwerge per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. Mama Fibi geht es schon wieder recht gut und sie kümmert sich liebevoll um ihre 4 Söhne und ihre 4 Töchter. Die Zwergis sind richtige kleine Wonneproppen. Auch Tante Tia darf schon ihre Nichten und Neffen besuchen.

12.August 2021

Wir haben heute beim durchzählen 8 Zwerge gezählt. Wir freuen uns und warten nun auf den Geburtstermin. Alle gedrückten Daumen sind dafür herzlich Willkommen.

6. August 2021

Unserer Fibi geht es richtig gut und ihr Bäuchlein wächst. Die vorbereitetet Wurfbox wird jede Nacht nach ihren Vorstellungen umgestaltet. Schon sehr gespannt sind wir auf die "Zwergenzählung" zu unserem Röntgentermin am 12. August :)

26.07.2021

Nach einigen Tagen Mäkelei und Appetitlosigkeit schmeckt Fibi ihr Futter jetzt wieder und natürlich auch die extra Happen Rinderhackfleisch. Auch nimmt merklich ihr Bauchumfang zu. Sozusagen alles Bestens und im grünen Bereich :)

14.07.2021

Immer wieder ein freudiges Ereignis und etwas ganz besonderes ... Unser Welpentagebuch wird heute eröffnet. *freu*


Für die Welpeninteressenten ist es oft die Abendlektüre und für uns ist es auch später noch eine wunderschöne Erinnerung, die ersten Fotos und die ersten Schritte, unserer Zwerge. Gedeckt wurde unsere Fibi am 17.06. völlig verliebt in Finley und somit ganz problemlos. Der 11.07. war der Tag den wir schon alle gespannt herbeigesehnt haben. Obwohl Fibi schon seit einiger Zeit am Essen mäkelt und mir schnell klar war, dass das Techtelmechtel Früchte trägt, ist es doch viel entspannender wenn man die Bestätigung durch den Ultraschall bekommt. So konnten wir am 12. Juli die D-Zwerge auf dem Bildschirm sehen und erwarten diese um den 19. August herum. Wir sind happy und freuen uns mit den Welpeninteressten, die teilweise schon lange auf ihren Welpen warten.

Eltern