Welpentagebuch C-Wurf 2020

7. Februar 2020

Alles im grünen Bereich...spazieren, trainieren, kuscheln, fressen, schlafen... alles geht seinen gewohnten Gang und wohl nur Fibi & eventuell Tia wissen mehr ;)

 

Keiner von Beiden verrät es uns...ABER, bald ist das Geheimnis gelüftet. Unser Ultraschalltermin ist für den 14. Februar geplant, den wir schon sehr entgegenfiebern.

 

Noch eine Woche warten und dann wissen wir, ob wir unseren C-Wurf begrüßen dürfen. Allen Wartenden bleibt, wie immer, nur das Daumendrücken bis dahin.

24. Januar 2020

Über eine Woche ist seit dem Decken vergangen. Fibi geht es bestens und hier läuft alles seinen gewohnten Gang. Ein klein wenig hoffen wir jeden Tag auf eine kleines Anzeichen von der, hoffentlich, werdenden Mama. Man interpretiert in verschiedenen Situatuionen, das ein oder andere Wunschdenken hinein. Aber zu dem jetztigen Zeitpunkt ist natürlich noch gar nicht zu erkennen oder zu erahnen. Fibi hütet ihr Geimnis und wir können nur weiter kräftig alle Daumen drücken, damit die vielen lieben Welpeninteressenten nicht umsonst warten, die jetzt schon voller Vorfreude sind.

16. Januar 2020

Für uns Züchter beginnt nun die schönste Zeit des Jahres:

  •  voller Hoffnung, das der Deckakt Früchte trägt
  •  die Vorfreude, auf fröhliches Welpengewusel
  •  die schöne Kuschelzeit mit den Minis, die ersten blauen Augen
  •  das Kennenlernen lieber Welpeninteressenten                          

Aber auch das Hoffen und Bangen, das alles gut geht. Die Trächtigkeit und Geburt unproblematisch verläuft und unsere Minis die besten Familien der Welt bekommen.

 

Jeder Wurf ist spannend und anders ... jeder Welpe entwickelt seine eigene kleine Persönlichkeit, jeder hat andere Bedürfnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die es zu entdecken gibt.

 

Wir freuen uns so sehr, auf diese Zeit voller Liebe. Bis es soweit ist, sind wir über jeden gedrückten Daumen dankbar und nun heißt es warten, bis zum Ultraschalltermin.


Die Eltern des C- Wurfes

"Fibi" - Ophilia-Fibi vom Silberland 

Fibi hat ein ruhiges, ausgeglichenes Wesen. Sie ist sehr verschmust, liebevoll, gehorsam und arbeitet super gern. Ihre schnelle Auffassungsgabe macht es ihr leicht neue Sachen zu lernen, wobei sie immer viel Spaß dabei hat. Kurz gesagt, sie ist einfach eine Traumhündin mit viel "will to please".

mehr über Fibi HIER

  Tramin Tom "Taylor"

Taylor hat alle vorgeschriebenen ärztichen Untersuchungen mit bravor absolviert, ist nicht nur auf Ausstellungen sehr erfolgreich unterwegs, sondern vererbt auch bestes Wesen.  Alle Welpenbesitzer des B-Wurfes sind von dem zauberhaften Wesen ihrer Hunde begeistert und werden abgöttisch geliebt.